Applaus für Hamburgs Clubszene

Das war es also, das Jahr 2017 – naja fast. Denn zu jedem gelungenen Jahresabschluss gehören auch die zahlreichen Jahresrückblicke. Einen ganz besonderen möchte ich Ihnen heute liefern: nämlich den Rückblick auf Hamburgs beste Clubs 2017.

Grundlage dieser Übersicht ist der Musikpreis „APPLAUS – Auszeichnung der Programmplanung unabhängiger Spielstätten“, für den ich mich im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages eingesetzt habe und mit dem der Bund nun jährlich herausragende Livemusikprogramme fördert. Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Hamburger unter den Preisträgern:

Kategorie I (40.000 Euro Förderprämie)

Kategorie II (20.000 Euro Förderprämie)

Kategorie III (7.500 Euro Förderprämie)

Allen Preisträgern spreche ich an dieser Stelle nochmal meinen herzlichsten Glückwunsch aus – und meine Vorfreude auf ihre Programme im neuen Jahr!

(Titelfoto: Jim Gramming)