Merci, France!

Frankreich hatte die Wahl – und die Franzosen haben gewählt. Nicht radikal, weder links noch rechts.

Wenn sich dies in der Stichwahl bestätigt, dann ist Erneuerung gelungen. Emmanuel Macron steht für eine andere Politik als die bisher in Abwechslung gewählten Kräfte. Im französischen Politikspektrum ist Macron mit seiner Bewegung etwas Neues, in Deutschland findet sich seine Entsprechung in der merkelschen Ausprägung der Christdemokratie: liberal, mit starker sozialpolitischer Abfederung, konservativ bezogen auf Werte, nicht auf tradierte Formen.

Dass ich als Unterstützer Merkels für Macron war und bin, ist keine große Überraschung. Denn in ihm, nicht in dem Konservativen Fillon findet zukunftsfähige Christdemokratie ihre Entsprechung. Mit ihm haben wir einen Partner, mit dem wir den europäischen Erfolg weiter entwickeln können und der uns sehr fordern wird, zum Glück.