Schaugewächshauser des Botanischen Gartens

Haushaltszuschuss: 13.150.000 €                            

Die Schaugewächshäuser des Botanischen Gartens der Universität Hamburg entstanden zur internationalen Gartenausstellung 1963 und beherbergen auf rund 2.800 qm Pflanzen aus aller Welt. Die Anlage muss aufgrund ihres inzwischen hohen Alters modernisiert und umgestaltet werden, um ihre Attraktivität zu erhalten. Hierfür werden insgesamt rund 26 Millionen Euro veranschlagt. Der Bund wird sich mit rund 13 Millionen  Euro an den Kosten beteiligen.