NDR.de: “Millionen für Kampnagel und Co. aus Berlin”

Rund 200 Millionen Euro stellt der Bund zusätzlich für Hamburger Kulturprojekte zur Verfügung. Allein rund 60 Millionen Euro hat der Haushaltsausschuss des Bundestages für die Modernisierung der Kulturfabrik Kampnagel bewilligt. Weitere 60 Millionen muss Hamburg selbst tragen. Für die Sanierung haben sich die beiden Haushaltspolitiker Johannes Kahrs (SPD) und Rüdiger Kruse (CDU) stark gemacht.

weiterlesen auf ndr.de