Deutschland während der Fußball Europameisterschaft 2024 klimaneutral machen.

Rüdiger Kruse
Mitglied des Deutschen Bundestages
Berichterstatter für Verkehr und digitale
Infrastruktur im Haushaltsausschuss

Deutschland während der Fußball Europameisterschaft 2024 klimaneutral machen.

Pressemitteilung vom 16. September  2020

Ich freue mich sehr darauf mit dem DFB, mit Fritz Keller, Philipp Lahm, Celia Sasic und Günther Bachmann dieses großartige Projekt zu starten. Die Begeisterung und die Dynamik, die mit einer Europameisterschaft in Deutschland verbunden sind dafür zu nutzen, die Nachhaltigkeit voran zu bringen, ist eine fantastische Möglichkeit.

Jeder kann mitspielen, wenn wir während der EURO 2024 Deutschland klimaneutral machen.

Die bewusste Entscheidung des DFB in der Woche in der das Parlament in höchster Breite die Nachhaltigkeit diskutiert ist das beste Beispiel, wie Parlament und Gesellschaft gemeinschaftlich eine große Herausforderung angehen können.

Die Aktion des DFB wird auch Bestandteil des Debattenbeitrages von Rüdiger Kruse zur Nachhaltigkeit heute Abend um 19:30 Uhr sein.

Der Meldung des DFB können sie folgendem Link entnehmen.

 

Ansprechpartner für Rückfragen:
Maurice Küchenmeister
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Email: maurice.kuechenmeister@ruedigerkruse.de
Mobil: +49/ 15773191650