Presseportal: “Innovation und Forschung sind Wettbewerbsvorteile deutscher maritimer Wirtschaft”

Im Vorfeld der 10. Nationalen Maritimen Konferenz am 4. April unter Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Hamburg berät der Deutsche Bundestag am morgigen Donnerstag zur Lage der maritimen Wirtschaft. Der eingebrachte Koalitionsantrag befasst sich mit den Chancen und Herausforderungen in den Bereichen Schifffahrt, Häfen und Logistik, Schiffbau und Meerestechnik, Klima und Umweltschutz sowie maritimer Sicherheit. Dazu der Beauftragte für maritime Wirtschaft der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Rüdiger Kruse.

weiterlesen auf presseportal.de

Tag des Waldes

Der Tag des Waldes: Ein internationaler Tag, der deutscher nicht sein könnte. Niemand ist so mit dem Wald verbunden wie wir. Seit der Legende, dass “wir” bzw. eine frühe Form von “uns” in den germanischen Urwäldern die Römer besiegt haben, sind wir Deutschen und der Wald eins.

“Tag des Waldes” weiterlesen

NDR: “Liegt die Orchesterförderung auf Eis?”

Großen Jubel gab es Ende vergangen Jahres bei den Hamburger Symphonikern: Für die kommenden fünf Jahre soll das Residenz-Orchester der Laeiszhalle als eines von sechs Orchestern in Deutschland mit weiteren 900.000 Euro pro Jahr aus Bundesmitteln gefördert werden. Das Ganze im Rahmen eines Programms mit dem mit dem schönen Titel “Exzellente Orchesterlandschaft Deutschland”.

weiterlesen auf ndr.de

Gespräch mit dem ägyptischen Minister für Tourismus, dem Botschafter und dem Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Haben Sie schon mal eine TV-Doku über das alte Ägypten geschaut und beim Blick auf die Uhr festgestellt, wie schnell die Zeit dabei vergehen kann? Cleopatra, Pyramiden und Mumien faszinieren uns Europäer seit Jahrhunderten – aber haben sie heute noch irgendeine Bedeutung für uns?

“Gespräch mit dem ägyptischen Minister für Tourismus, dem Botschafter und dem Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz” weiterlesen